In diesem recht kurzen Vortrag hat mich beeindruckt, wie Aimee Mullins es schafft ihre negative Stigmatisierung ins Gegenteil zu verkehren. Ich finde es ganz erstaunlich, dass sie dazu nicht nur das Selbstbewusstsein hatte, sondern auch das Durchhaltevermögen. Das ringt mir höchste Achtung ab!