Glorf.it

Glorf IT

Bedenkliches aus dem IT-Alltag

8. Juli 2009 um 20:41

Gute Artikel zum Thema Service Broker bei Rusanu.com

Meine Kollege Matthias machte mich auf den Blog rusanu.com aufmerksam. Hier findet man recht tiefgehende Informationen zum Thema "Microsoft SQL Server". Remus Rusanu schreibt über sich selber:

I’ve been working professionally with databases since 1994. For more than 6 years I’ve been a developer with Microsoft, member of the SQL Server team in Redmond, WA.

I have hands-on real-life experience in troubleshooting some of the most difficult problems database deployments encounters. My troubleshooting approach is a methodological one rooted in experience and a deep understanding of how SQL Server works.

Nach der Lektüre einiger seiner Artikel glaube ich ihm. Er hat wirklich Ahnung von dem was er schreibt. Sein Steckenpferd scheint der SQL Service Broker zu sein…

8. Juli 2009 um 20:32

Volker Pispers zum Gesetz zur Erschwerung des Abrufs von Kinderpornographie

Nachdem die Entscheidung für das Gesetz zur "Erschwerung des Abrufs von Kinderpornographie in Kommunikationsnetzen" gefallen ist, wollte ich eigentlich nichts mehr gegen Zensur bzw. für echte Maßnahmen zur Bekämpfung der Verbreitung oder besser der Entstehung schreiben, aber dieser Beitrag von Volker Pispers ist schon irgendwie gut: entlarvend und humorvoll. Wie immer bei ihm eben…

Hier sind auch nette Alternativen als Lieder: ZENSURSULA 2.0 (Rocksong) und Zensursula.

Damit es nicht zu unausgewogen ist, hier Frau von der Leyen im O-Ton zu dem Thema (ungekürzt).

Wer statt der beiden obigen Gegenpole lieber objektive Informationen zu dem Thema möchte, der ist bei Heise-TV wohl am besten aufgehoben:

Bei Wikipedia ist die Darstellung auch recht ausgewogen und damit objektiv.

8. Juli 2009 um 18:18

CopyTrans in neuer Version

Neulich berichtete ich über den CopyTrans Manager: mit ihm kann man seinen iPod auch ohne iTunes bestücken. Der unterstützt in der seit Mitternacht erhältlichen Version (0.832) auch die Firmware 3.0 und das neue iPhone 3GS vollständig. Damit sind sie laut Hersteller die einzige iTunes Alternative in Deutsch, die mit dem neuen iPhone bzw. OS 3 kompatibel ist. Außerdem ist jetzt auch ein eigener Player integriert. Der benötigt aber zurzeit Admin-Rechte, sonst kommen komische Meldungen.

Ich habe den CopyTrans-Manager tatsächlich in letzter Zeit mehrfach benutzt und bin sehr zufrieden. Das einzige was mit fehlt ist, dass man hinzugefügte Dateien selber als Hörbuch markieren kann. Gegenüber iTunes hat er doch ein paar Vorteile: er ist schneller (so kommt es mir zumindestens vor) und man muss seine MP3s nicht über den iTunes verwalten. Wenn neue dazukommen, muss man sie also auch erst mal nicht in die iTunes-Medienbibliothek hinzufügen. Stattdessen kann man sie einfach über den Explorer nach CopyTrans ziehen. Sehr gut!

Hier ist der Download-Link.

|